Weiße Elster/Stadtelster: Ersatzneubau Karlbrücke [UPDATE]

KarlbrueckeAktuelle Situation (31. Mai 2024): Der Abbruch der Karlbrücke und der Brückenpfeiler ist abgeschlossen. In den vergangenen Wochen wurden die Widerlager an beiden Ufern betoniert. Jetzt wird nach und nach die Schalung für die neue Brücke aufgebaut. Bitte auch zukünftig mind. 10 m Sicherheitsabstand zum Ufer im Baustellenbereich wahren.

Die Rammarbeiten im Gewässerbett der Weißen Elster zur Aufnahme des Traggerüsts wurden am 31. Mai bereits abgeschlossen. Somit kann die Weiße Elster im Bereich der Brückenbaustelle wieder gefahrlos mit Booten passiert werden.
Auch weiterhin können sich durch den Bauablauf Einschränkungen für die Durchfahrt ergeben. Deshalb sich vor der Tour über die Gegebenheiten informieren und stets Vorsicht im Baustellenbereich.

Weiterlesen: Weiße Elster/Stadtelster: Ersatzneubau Karlbrücke [UPDATE]

Aus der Presse: für uns Kanuten interessant...

BRANDNEU Zeitung 

Wer auch einen für uns Kanuten interessanten Artikel in der Presse entdeckt, darf gerne Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!...

 


#GreenKayak jetzt auch in Leipzig

 

Weiterlesen: Aus der Presse: für uns Kanuten interessant...

Testen, paddeln, feiern: Kommt zum 10. XXL-Paddelfestival

10 XXL Paddelfestival croppedVom Freitag bis Sonntag, 3. bis 5. Mai 2024, findet im Kanupark am Markkleeberger See das 10. XXL Paddelfestival statt. Das Event läutet die Paddelsaison ein und bietet interessierten Anfängern sowie geübten Kanusportlern ein umfangreiches Programm. Auch Zuschauer sind herzlich willkommen.

Buntes Treiben für Aktive und Zuschauer

Im Rahmen des XXL Paddelfestivals werden das ganze Wochenende über Workshops und Vorträge, verschiedene Schnupper-Angebote, Probefahrten mit Testbooten, geführte Kanu-Touren und Technik-Kurse angeboten. Erfahrene Paddler können sich 21 Stunden lang auf den Wildwasser-Strecken des Kanuparks austoben. Auch Wellenreiter sind beim dreitägigen Surf-Special herzlich willkommen. Besucher sind eingeladen, das bunte Treiben vor Ort zu verfolgen. Los geht’s am Freitag, dem 3. Mai, um 18.30 Uhr.

Weiterlesen: Testen, paddeln, feiern: Kommt zum 10. XXL-Paddelfestival

Neue "kanu-news" erschienen!

161 kanunews 2024 04

Im April ist die aktuelle "kanu-news" - Das Infomagazin des Sächsischen Kanu-Verbandes erschienen.

Man kann die "kanu-news" hier als PDF lesen und herunter laden.

 

 


Sechsmal im Jahr erscheint die Zeitschrift "kanu-news", das Infomagazin des Sächsischen Kanu-Verbandes, seit 2016 ausschließlich online als PDF-Ausgabe. Die interessantesten Informationen, Artikel aus Zeitungen und Internet, Beiträge und Berichte aus allen Bereichen des Kanu-Sports in Sachsen der letzten zwei Monate werden hier jeweils zusammengefasst.

Weiterlesen: Neue "kanu-news" erschienen!

Schleusen Connewitz und Cospuden ab April in Betrieb!

schleusen leipzigDie Schleusen Connewitz und Cospuden sind ab Ostermontag, den 1. April 2024, wieder geöffnet und können genutzt werden.

Öffnungszeiten im April und Oktober täglich von 10 bis 18 Uhr, von Mai bis September von 10 bis 20 Uhr. Während der Betriebszeiten informieren und unterstützen Mitarbeitende des Kommunalen Eigenbetriebes Leipzig-Engelsdorf die Schleusennutzenden vor Ort.

Weiterlesen: Schleusen Connewitz und Cospuden ab April in Betrieb!

Bauarbeiten an Kanuparkschleuse | UPDATE

20210324 entwendeter Steg - Foto: Martin GeiselEinem unserer Sportfreunde wurde im März 2021 an der Kanuparkschleuse zwischen dem Markkleeberger und dem Störmthaler See der Steg "geklaut". Bei der Hinfahrt zum Störmthaler See um die Mittagszeit herum war noch alles gut und die Umtragestelle problemlos nutzbar. Am Abend musste das Boot schon über scharfkantige Ufersteine an Land gezogen werden. Was ist hier los?

Update 19.03.2024 - Begehung an der Kanuparkschleuse mit Vertreterinnen und Vertretern der Steuerungsgruppe Leipziger Neuseenland, der LMBV und des WWA Leipzig zum Thema einer Umtragestelle für Kanutinnen und Kanuten. Wir hoffen, dass sich hier schnell eine akzeptable Lösung findet.

Weiterlesen: Bauarbeiten an Kanuparkschleuse | UPDATE

Dachorganisationen

lsv logo         Sächsischer Kanu-Verband (SKV)         Wasserwanderausschuss Leipzig         Deutscher Kanu-Verband (DKV)

Auszeichnung

Auszeichnung Aktiver Kanu-Verein                          

Kontakt

Leipziger Sportverein Südwest e.V.
(Geschäftsstelle und Postadresse)
Windorfer Straße 63 | 04229 Leipzig


Wassersportanlage
(Bootshaus LSV SW | Abteilung Kanu)
Lauerscher Weg 70 | 04249 Leipzig


Kontakt Abteilungsleitung 

Anfrage Geländenutzung  

Impressum & Datenschutz